DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig, daher verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Wenn Sie uns kontaktieren, entweder per Formular auf der Website oder per E-Mail, dann speichern wir Ihre angegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen in unserer Kundendatenbank. Diese bleiben gespeichert, bis sie nicht mehr benötigt werden. Eine Weitergabe der Daten ohne Ihre Einwilligung ist ausgeschlossen.


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder für berechtigtes Interesse der DSGVO.
 

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit.